Mit dem Gruß beginnt das Ich-Mensch-Du-Mensch-Spiel. Weil wir mit einem Gruß zeigen, ich nehme Dich wahr, so let the human games begin.

"Nicht mal guten Tag sagen kann der!”“Die bekommt den Mund auch nicht auf!”Die Menschen ärgern sich, wenn nicht gegrüßt wird. Vor allen Dingen, wenn sie selbst nicht gegrüßt werden. Werden sie gegrüßt, ärgern sich die Menschen auch richtig doll. Die Älteren, weil die Jüngeren Hi sagen und ungefragt Duzen. Die Jüngeren, weil die spiessigen Alten sehr geehrt sein wollen. Die besten Freundin, weil wir sie der guten Freundin nicht vorgestellt hat. Und Dr. Piepenbrink, weil Dr. Schulze ladies last, nicht ladies first begrüßt.Vielleicht ärgern sich die Menschen einfach gerne. Selbst, wenn alles tippitoppi mit der Begrüßung läuft, dann ärgern wir uns, dass wir uns über nichts ärgern können. Ärgerlich.

Meistgelesen:

Gestatten, Knigge.

Schon Adolph Freiherr Knigge wusste: ohne Handkuss kommt man gut durchs Leben. Ohne einander nicht. Meine Mission? Miteinander mehr möglich machen.